Versandbedingungen

Versand mit DHL 

Standardmäßig versenden wir im Inland versichert mit DHL zum Festpreis von EUR 5,00, egal wie viele Artikel Sie in einem Bestellvorgang bestellen. Die reguläre Lieferzeit ist 1-5 Werktage nach Zahlungseingang. Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich ausschließlich auf die Werktage Montag-Freitag. Bei der Zahlungsart Rechnungskauf (sofern angeboten) ist die Lieferzeit 1-5 Werktage nach Bestellbestätigung. Höhere Versandkosten zu deutschen Inseln werden nachberechnet. Lieferungen zu DHL Packstationen sind möglich.

Der Versand in EU Länder und nach Großbritannien erfolgt zum Festpreis von EUR 14,00. Der Versand erfolgt in der Regel 1-2 Werktage nach Zahlungseingang. Die tatsächliche Lieferdauer ins Ausland ist abhängig vom Lieferland und wir haben keinen Einfluss darauf. Bitte beachten Sie, dass bei Sendungen nach Großbritannien Zoll anfallen kann.

Der weltweite Versand ins europäische (nicht EU) und außereuropäische Ausland ist möglich. Die Versandkosten sind abhängig von Gewicht und Umfang der Sendung. Bitte erfragen Sie die Versandkosten vor Ihrer Bestellung bei uns an telefonisch oder per Mail.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen keinen Service über andere Paketversender als DHL anbieten können.

Sollten während des Transports Schäden aufgetreten sein, bitten wir um umgehende Rückmeldung mit Dokumentation an uns. Der deutschlandweite Versand ist gegen Verlust oder Beschädigung bis 500 EUR versichert.

Reklamationen und kostenlose Rücksendungen

Alle Artikel, die unser Haus verlassen, werden einer eingehenden Sichtprüfung unterzogen. Dennoch kann es vorkommen, dass auch wir einmal etwas übersehen, oder ein Mangel sich gut versteckt. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie eine Reklamation haben.

Die Versandkosten für alle Rücksendungen innerhalb Deutschlands übernehmen wir (siehe Widerrufsbelehrung). Wenn Sie einen Artikel zurücksenden wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf, wir übersenden Ihnen dann einen Rücksendeschein per E-Mail. Eine Erstattung von verauslagten Versandkosten ist nicht möglich. 

Aus organisatorischen Gründen können wir Rücksendungen per Nachnahme oder als “unfrei” gekennzeichnete Sendungen nicht annehmen.